Aula Brügg

Anlässe Lageplan Archiv Kulturbrief

Jubiläumsaustellung

09.11.2012

Duo luna-tic – Obladiblada


29.11.2012

Classic meets Jazz – Enrico Pieranunzi

Enrico Pieranunzi

Er gilt als Europas führender Modern-Jazz-Pianist: Enrico Pieranunzi. Die Solokonzerte des italienischen Meisterpianisten gehören zu den einzigartigen und unverwechselbaren Ereignissen in der heutigen Musikszene.

In seinem aktuellen Soloprogramm greift der Maestro auf Sonaten seines barocken Landsmannes Domenico Scarlatti zurück, über die er auf eine originelle Art frei improvisiert. Ein in allen Belangen beeindruckendes und unvergessliches Abendprogramm!

Konzertbeginn: 20:00 Uhr

Türöffnung: 19:00 Uhr

Eintrittspreis: 25.-

Verkauf der reservierten Tickets und Direktverkauf freier Plätze ab 04.03.2013 (im Schulsekretariat Brügg) oder an der Abendkasse.

Tickets reservieren

19.03.2013

I Cameristi

Konzertbeginn: 17:00 Uhr

Türöffnung: 16:30 Uhr

Freier Eintritt (Keine Platzreservationen möglich)

21.04.2013

Sommeranlass

23.08.2013

Pedro Lenz liest aus "Liebesgeschichte"

Liebesgeschichte

Stellt man eine rote Rose in eine Bierflasche? In den Liebesgeschichten von Pedro Lenz ist Hollywood weit weg. Wo am Schluss des Films die Verliebten sich küssen und die Sonne untergeht, da fangen die Lenzgeschichten erst an. Nämlich im Leben. An der Rüebechilbi in Madiswil. Auf der Autobahnraststätte Deitingen. Im Facebook. Auf dem Sozialamt. In der Grottebar in Rütschelen. Im Intercity von Bern nach Zürich. Auf der Feuerleiter im Schilager Schönried.

Vorstellungsbeginn: 20:00 Uhr

Türöffnung: 19:00 Uhr

Freier Eintritt (Keine Platzreservationen möglich)

06.11.2013

Jazz Bohème


tickets reservieren

20.03.2014

Ausstellung mit René Jäger

René Jäger

25.04 - 27.04.2014

Lesung mit Hanspeter Möri

Hanspeter Möri

Im Rahmen der Ausstellung von René Jäger liest Pedro Möri aus seinem Buch:

„Vom Landei zum Stadtschminggu“

Humorvoll erzählt der Autor Geschichten und Kindheitserinnerungen aus dem Seeländer Bauerndorf.

„Im Summer hei de d Landfroue ihre verdient frei Tag gno: si sy uf d Landfrouereis. Für einisch isch der Maa daheime bblibe, het d Familie versorget und am Oobe d Hüener yto, was süsch gäng d Frou gmacht het. Und wenn är’s de hätt vergässe, hätt sech allwäg der Fuchs ds Datum vo der nöchschte Landfrouereis gmerkt“.

Freier Eintritt
Keine Plartreservation möglich!

26.04.2014

Sommeranlass mit Neuzuzügerempfang

Programm:

18:00 Uhr:

Der Gemeinderat empfängt die im Verlaufe des letzten Jahres in Brügg zugezogenen.

18:30 Uhr:

Apéro gespendet durch die Gemeinde (ev. mit musikalischer Einlage durch die Musikgesellschaft)
Ab 18:30 Uhr sind alle Brüggerinnen und Brügger herzlich eingeladen

ab 19:00 Uhr:

Gemütliches Beisammensein bei Wurst vom Grill, Kartoffelsalat, Kaffee und Kuchen

ca.20:45 Uhr:

Einführung in den Film „Zum Beispiel Suberg“ durch den Regisseur Simon Baumann und die Koautorin Kathrin Gschwend

ca 21:00 Uhr

Filmvorführung „Zum Beispiel Suberg“
Danach werden Simon Baumann und Kathrin Gschwend Fragen aus dem Publikum beantworten.

22.08.2014

Andreas Thiel - Macht

Andreas ThielTickets reservieren

05.11.2014

siJamais - fatal normal

Tickets reservieren

13.05.2015

Kunstaustellung M. Neuenschwander

05.06 - 07.06.2015

Sommerkonzert in der Aula

2. Sommerkonzert mit Stipendiaten der SON
Samstag, 15.8.2015, Aula Brügg

Kammerkonzert mit den Stipendiaten der Stiftung Schweizer Orchesternachwuchsförderung (SON).

Streicherserenade

Josef Suk:
Streicherserenade Es-Dur op.6

Mieczyslaw Karlowicz:
Streicherserenade op.2

Konzertbeginn: 20:00 Uhr
Türöffnung: 19:30 Uhr

Freier Eintritt
Keine Platzreservation möglich!

Foto: Sabine Burger

15.08.2015

Sommeranlass mit Neuzuzügerempfang

Sommeranlass mit anschliessendem Film
Freitag, 21.8.2013, 18:30 Uhr Aula Brügg

Nach einer Begrüssung der Neuzugezogenen durch den Gemeinderat, laden die Kulturkommission und der Gemeinderat zum Sommeranlass ein. Nebst gemütlichem Beisammen sein bei Speis und Trank wird der Film „Dr Goalie bin ig“ vorgeführt.

Programm

18:30 Uhr: Apéro offeriert durch die Gemeinde

19:00 Uhr: Wurst vom Grill, Kartoffelsalat, Brot, Kaffee und Kuchen

20:45 Uhr: Filmvorführung „Der Goalie bin ig“

21.08.2015

Klangvoller Klassik-Abend

11.10.2015

Andrée Rychener-Caboussat

08.04 - 10.04.2016

Schertenlaib & Jegerlehner

Tickets reservieren

25.05.2016

Sommerfest

Am 20. August wird vom Mittag bis am Abend ein Sommerfest mit offener Tür des neu renovierten Schulhauses und anderen Attraktionen stattfinden.

Weitere Infos folgen

20.08.2016

Lesung mit Lukas Hartmann

"Ein passender Mieter"

19.30 Uhr: Türöffnung
20.00 Uhr: Beginn der Lesung

Freier Eintritt und keine Platzreservation möglich

Bei der Aula stehen keine Parkplätze zur Verfügung, diese können beim Bahnhof benutzt werden.

Lukas Hartmann
Lukas Hartmann, geboren 1944 in Bern, studierte Germanistik und Psychologie. Er war Lehrer, Journalist und Medienberater. Heute lebt er als freier Schriftsteller in Spiegel bei Bern und schreibt Bücher für Erwachsene und für Kinder. Er ist einer der bekanntesten Autoren der Schweiz und steht mit seinen Romanen regelmäßig auf der Bestsellerliste. Für ›Bis ans Ende der Meere‹ wurde er 2010 mit dem Sir-Walter-Scott-Literaturpreis für historische Romane ausgezeichnet.

„Ein passender Mieter“
Als ihr Sohn auszieht, bleiben Margret und Gerhard Sandmaier allein in ihrem großen Haus zurück. Sie beschließen, das ehemalige Zimmer ihres Sohnes zu vermieten. Der passende Mieter ist bald gefunden: ein junger Fahrradmechaniker, unauffällig, höflich, wortkarg. Doch als sich die Schlagzeilen über einen Messerstecher häufen, der in der Stadt junge Frauen überfällt, regt sich in Margret ein schrecklicher Verdacht.

03.11.2016

Klavierabend mit Irina Lankova

Konzertbeginn: 20:00 Uhr
Türöffnung: 19:15 Uhr
Eintritt: CHF 25.–
Schüler & Studenten: CHF 15.– (nur mit Ausweis)

Billette nur an der Abendkasse
Abendkasse offen ab 19:15 Uhr

Mehr informationen

14.06.2017

Nationalfeiertag

Traditionsgemäss werden wir den Nationalfeiertag in gewohntem Rahmen in der Erlen mit grossem Feuerwerk feiern.

01.08.2017

Sommeranlass

mit anschliessendem Film
In der Aula Brügg

Nach einer Begrüssung der Neuzugezogenen durch den Gemeinderat, laden die Kulturkommission und der Gemeinderat zum Som-meranlass ein. Nebst gemütlichem Beisammensein bei Speis und Trank wird der Film „Schellen-Ursli “

Programm:
18:30 Uhr: Apéro offeriert durch die Gemeinde
19:00 Uhr: Wurst vom Grill, Kartoffelsalat, Brot, Kaffee und Kuchen
20:45 Uhr: Filmvorführung „Schellen-Ursli“

08.09.2017